Drücken Sie Windows + R, geben Sie cmd ein, und drücken Sie die Eingabetaste, um die Eingabeaufforderung in Windows 10 zu öffnen. Im Popup-Fenster mit den Ordnereigenschaften können Sie die Gesamtgröße der ausgewählten Ordner sehen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Ordner und klicken Sie auf Eigenschaften, um sein Eigenschaftenfenster zu öffnen. Öffnen Sie den Datei-Explorer und finden Sie den Zielordner.

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste aufStartund wählen SieEinstellungen.
  • Wie kann man die Ordnergröße in Windows 10 Datei-Explorer anzeigen?
  • Mit PrivaZer räumen Sie auf und erschweren so Mitbenutzern Ihres Rechners das Auskundschaften.
  • Reimage – Ein patentiertes spezialisiertes Windows-Reparaturprogramm.

Jedoch funktionieren laut Berichten einige Programme ohne die Auslagerungsdatei nicht oder sie arbeiten fehlerhaft; wobei uns nicht bekannt ist, welche Anwendungen das sein sollen. Es sind wohl nur die wenigsten und vermutlich ältere Applikationen. Haben Sie genug Arbeitsspeicher in Ihrem PC, sodass es keinen RAM-Mangel gibt, der die Verwendung der Auslagerungsdatei zwingend machen würde, deaktivieren Sie die Datei testweise. Vor allem ist das für Extrem-Tuner eine Option, die jedes Optimierungsmittel ausschöpfen möchten. Wenn Windows lahmt und versuchsweise eingesetzte Optimierungssoftware das frühere hohe Tempo nicht wiederherstellt, sollten Sie das Betriebssystem neu installieren – das effektivste Gratis-Tuning für jeden Computer.

Windows Defender Security Center Deaktivieren

Sie können eine Spalte Größe sehen, die die Größe aller Ordner und Dateien anzeigt. Folder Size Explorer ist ein weiteres kostenloses Tool, das Ordnergrößen unter Windows 10 berechnen und anzeigen kann. Es kann die Datei- und Ordnergröße in KB, MB, GB oder TB im Datei-Explorer anzeigen. Damit können Sie schnell sehen, welche Verzeichnisse den meisten Speicherplatz verbrauchen. Die Ordnergröße wird in Windows 10 nicht standardmäßig angezeigt, aber Sie können einige Drittanbietersoftware verwenden, um die Ordnergröße in Windows 10 anzuzeigen. Sie können auch einen Befehl in CMD verwenden, um die Größe eines Ordners in Windows 10 zu überprüfen.

Wollen Sie das internationale TV-Programme empfangen, durchstöbern Sie das Angebot von Belgien, England, Frankreich, Italien, Österreich, Russland, der Schweiz, Spanien, der Türkei und den USA. Wer mag, schneidet über entsprechende Treiber Schaltflächen ausgestrahlte Inhalte per Aufnahmefunktion als Video- oder als Audiodatei mit. Um Dateien zu verkleinern und das ohne Qualitätsverlust, empfiehlt es sich, auf diese eine Archiv-Komprimierung anzuwenden. 7-Zip befördert Dokumente oder Fotos in solche Spezialordner, wodurch das Speichervolumen sinkt. So funktioniert auch der E-Mail-Versand per Anhang schneller.

Wie Aktiviere Oder Deaktiviere Ich Microsoft Defender In Windows 11?

Volumen erweitern/verkleinern; Laufwerksbuchstaben und -pfade ändern; Konvertieren zwischen MBR- und GPT-Festplatte usw. Die Codec-Ausstattung in Windows könnte besser sein, so unterstützt der Windows Media Player nur eine Handvoll Formate und zudem seit Windows 8 keine Film-DVDs mehr. Sehr viel flexibler ist der VLC Media Player, der mit praktisch allen wichtigen Audio- und Videodateitypen zurechtkommt.

Methoden Zur Neuinstallation Von Soundtreibern Unter Windows 10

Sie können wählen, ob Sie die Datei- und Ordnergrößen in einem Balkendiagramm, Tortendiagramm usw. Abgesehen von der Anzeige der Ordnergröße in Windows 10, zeigt es auch einige andere detaillierte Informationen für alle Dateien und Ordner an. TreeSize ist ein kostenloser Speicherplatz-Analysator für Windows. Dieses Programm kann Laufwerks- und Ordnergrößen ermitteln und anzeigen.

×